31 Teilnehmer

Cottbuser O-Jollen-Teller 2017

Auch die O-Jollen waren in diesem Jahr wieder mit der Landesmeisterschaft unsere Gäste. Am 15./16.7. gingen von den 33 gemeldeten O-Jollen 31 Starter auf den Kurs. Der Samstag brachte schwierige Bedingungen mit Verschiebungen und Drehern um 180 Grad sowie mehreren schnell aufziehenden Gewittern und somit wenig Freude für Segler und Wettfahrtleitung.

Eine Wettfahrt konnte gerade so über den Kurs gebracht werden und so blieb die Hoffnung für Sonntag. Da waren dann doch tatsächlich wieder gute Bedingungen und mit den 2 weiteren Wertungen waren alle Beteiligten zufrieden.

Ausschreibung

Platzierung

1. Platz
Knut Wahrendorf (Berlin)

2. Platz
Donald Lippert (Berlin)

3. Platz
Olaf Wahrendorf (Berlin)

Brandenburger Meister wurde mit Gesamtplatz 4 , Kai Nickelkoppe/SCS. Die Teilnehmer aus unserem Verein waren Jochen Pirner mit Platz 6 und Martin Pirner mit Platz 11.

Programm

Das Damenprogramm hat auch bei den O-Jollen seinen festen Platz und so ließ sich Karin Brausewetter wieder etwas Tolles einfallen um die Mädels der O-Jollies zu begeistern. Die Fahrt mit einer historischen Lok zu Steffi’s Bar kam super an. Dafür noch einmal den herzlichen Dank für die Aktivität.

Versorung

Nicht zuletzt rundet eine gute Versorgung an Land ein Regattawochenende ab und so haben die jeweiligen Tresencrews und das Frühstücksteam einen wichtigen Anteil daran und mit viel Engagement einen super Job gemacht. Dies loben auch immer wieder die Drittplatzierten in den Regatta-Berichten.